Licht - Garten - Wassertechnik

LIWATEC AG / Ringstr. 24 / 8317 Tagelswangen
Tel 052 347 35 35 / Fax 052 347 35 36

  Liwatec bewässerungen
Mähroboter Regenwasser
Beleuchtung Teich
Licht Garten Wassertechnik aus einer Hand

LIWATEC Licht Garten Wassertechnik

Bewässerungen - Beleuchtungen
Mähroboter -
Regenwassernutzung
Teich- und Brunnentechnik

HUSQVARNA- Automower und Gartengeräte-Center

LIWATEC ist offizieller Fachhändler und Servicepartner für Husqvarna-Automower und Gartengeräte.Wir beraten, liefern und installieren die Geräte in Ihrem Garten und führen natürlich auch die nötigen Servicearbeiten durch.

In unserem LIWATEC Online-Shop finden Sie alle weiteren Angaben zu den Produkten. Für Tagespreise fragen Sie uns an!

Automower™ kann tagein tagaus rund um die Uhr arbeiten - nicht nur benutzerfreundlich, sondern auch sehr umweltschonend aufgrund des elektrischen Antriebs, der keine schädlichen Emissionen ausstösst. Das hervorragende Mähergebnis basiert darauf, dass Automower™ den Rasen permanent pflegt, wobei er die Fläche nach dem Zufallsprinzip bearbeitet. Automower™ kehrt automatisch zur Ladestation zurück, wenn die Batterien neu aufgeladen werden müssen

Wertvolle Hinweise zu Messerklingen für Automower

Die passenden Messerklingen für Ihren Automower Automower Messerklingen


Häufig werden wir gefragt, welche Messer wir für die Husqvarna Mähroboter empfehlen.


Nun grundsätzlich sind folgende Typen von Messerklingen für den Automower bekannt:


  • Einloch-Stahl-Messerklingen mit Titanlegierung/Titanbeschichtung dünne und dicke Ausführung

  • NEU: Original Husqvarna-Einloch-Stahl-Messerklingen dicke Ausführung 0,6mm Long Life Safety Blade
  • Edelstahl Messerklingen (nicht mehr lieferbar)
  • Doppel-Loch-Stahl-Messer (nicht mehr lieferbar)

Neu…: Stahlmesser mit Titanlegierung/Titanbeschichtung:

Die Einloch-Stahl-Klingen sind klar unsere Empfehlung, der Werkstoff Stahl ist derselbe wie bei den Doppel-Loch-Stahlklingen, lediglich die “Bruchstelle” fällt hier raus. Die Standzeit der Klingen in Titan-Ausführung beträgt ca. 200-250 Mähstunden, danach sollten die Klingen dann getauscht werden. Die Werte können sich je nach Rasensorte, Vegetation natürlich auch etwas in die ein oder andere Richtung verschieben. Tauschen sollten Sie die Messer auf jeden Fall dann, wenn kein sauberer Schnitt mehr gegeben ist. Eine Tatsache, die Sie einfach an den etwas grau werdenden Halmspitzen Ihrer Rasenfläche erkennen, dort wird dann nicht mehr sauber abgeschnitten sondern “gerupft” und das “Rupfen” bildet dann eine etwas ausgefranste Halmspitze, die dann etwas grau wird.


Sie können die dicken Messerklingen in jedes Automower-Modell einbauen, für die grossen Sportplatzmäher (Automower 260 und 265ACX), sind die dicken Messer “Pflicht”. Wenn Sie ein kleineres Automower-Modell besitzen (210, 220, 230, Solar, 105,305, 308, 310, 315, 320, 330X, 420, 430X, 450X) können Sie auch die dünnen Klingen einsetzen (die dicken Messer halten ca. 50% länger).


Auf unseren Anlagen haben wir die dicken Titan-Messer jetzt einen Monat im Test gehabt – der Testversuch war ein voller Erfolg. Die Titan-Karbid-Schicht auf den Stahlmessern sorgt für folgende Vorteile:


  • das Automower-Messer bleibt länger scharf
  • das Schnittbild bleibt dadurch länger perfekt
  • die Mähintervalle des Automowers werden dadurch etwas länger
  • die Tauschintervalle der Messerklingen grösser
  • Preis-/Leistungsverhältnis dadurch besser
Neu ab 2016 Husqvarna-Original-Messer Long Life Safety Blade:


Ab 2016 brachte Husqvarna ebenfalls neue Automower-Messer Long Life Safety Blade für die Rasenroboter auf den Markt. Diese Messer sollen ähnlich lange halten, wie die o. g. Titanmesser, jedoch sollten die neuen Husqvarna-Messer noch einen weiteren Vorteil haben: Der Schnitt soll sich hier durch die veränderte Oberfläche der Messer nicht so schnell absetzen, wie bei den Titan-Messern.


Ab 2017 nur noch die Original-Klingen von Husqvarna

Die neuen LongLife-Klingen von Husqvarna haben uns während des letzten Jahres die besten Ergebnisse erbracht, aus diesem Grund bieten wir ab 2017 nur noch diese Automower-Klingen an.

Die Messer passen für folgende Mähroboter:
  • alle Husqvarna Automower
  • alle Gardena Mähroboter

Doppel-Loch-Stahl-Messer:

Die Stahlklingen gibt es in Einloch- u. Doppelloch-Ausführung. Die Doppelloch-Messer haben eigentlich den Vorteil, dass diese nach “Stumpfwerden” gedreht werden können und somit die doppelte Standzeit gegenüber den Einloch-Messern haben. Das Problem bei der ganzen Sache ist, das eben das 2. Bohrloch bei der Klinge auch sehr häufig Schwachstelle und Bruchstelle ist. Folge ist dass Sie anstatt der avisierten doppelten Standleistung nur die halbe Einsatzdauer und zusätzlich den Mehraufwand des erneuten Klingentauschs haben. Aufgrund dieser Tatsache haben wir die Doppelloch-Messer nicht mehr in unserem Sortiment.


Edelstahlmesser:

Zu Beginn der Automower-Ära gab es noch die Edelstahl-Klingen, diese wurden aber aufgrund von optimierter Herstellung durch die Kohlenstoff-Stahl-Klingen ersetzt, so dass diese nicht mehr lieferbar sind.

Wichtig: wenn Sie von den Standard-Klingen auf die dicken Klingen wechseln, achten Sie bitte darauf, daß Sie den montierten Messersatz komplett tauschen, ansonsten erhalten Sie eine Unwucht unten am Messerteller, was sich zum einen in einer grösseren Geräuschentwicklung und zum anderen negativ auf die Haltbarkeit Ihres Automowers auswirkt.

Automower™ wurde konzipiert überall Rasen zu mähen - von einfachen Flächen bis hin zu kompliziert angelegten Gärten. Trifft Automower™ auf Hindernisse wie Bäume oder Steine, fährt Automower™ ein Stück zurück, ändert die Richtung und arbeitet weiter. Dasselbe gilt für Haustiere in Ihrem Garten. Sie werden von Automower™ nicht verletzt werden.
Damit Sie einen Überblick über die verschiedenen Typen und Merkmale erhalten, klicken Sie hier.

Das Video zeigt Ihnen, wie komfortabel die Handhabung der Geräte ist.
Die Installation ist sehr einfach! Schauen Sie sich die Installationsvideos an.
72654450